Kontakt Abmahnschutz - Version: 3.0.2

Markenprodukte von Allergosan

Der Spezialist für Ihre Darmgesundheit

Der Spezialist für Ihre Darmgesundheit mehr erfahren »
Fenster schließen
Markenprodukte von Allergosan

Der Spezialist für Ihre Darmgesundheit

Filter schließen
 
  •  
1 von 11
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Activomin (120 Kaps.)
Allergosan
Activomin (120 Kaps.)
Natürliche Huminsäuren für Magen und Darm Was sind Huminsäuren? Huminsäuren sind natürliche Abbauprodukte von Pflanzen, die überall in der Natur vorkommen. In der Medizin haben die Huminsäuren einen besonderen Nutzen, weil sie in der Lage sind, Haut und Schleimhäute zu schützen. Sie stärken die körpereigene Immunabwehr und fördern die Verdauung. Wie wirken die in Activomin® enthaltenen Huminsäuren WH67®? Activomin® besitzt die Fähigkeit, Schadstoffe und Toxine im menschlichen Darm fest an sich zu binden. Dadurch werden schädliche Substanzen nicht von unserem Körper aufgenommen, genauso wenig wie sie in die Blutbahn gelangen können. Die gebundenen Giftstoffe werden ausgeschieden, noch bevor eine schädigende Wirkung entsteht. Was unterscheidet Activomin® von Tierkohle-Produkten: Die Vorteile der in Activomin® enthaltenen Huminsäuren WH67® Sie legen sich als schützender Film über die Darmzellen. Dadurch stellen sie die bei einer Durchfallerkrankung beanspruchten, peripheren Nervenenden ruhig und beschleunigen die Wiederherstellung einer physiologischen Darmfunktion. Sie dichten die Schleimhäute ab, verhindern damit, dass Schadstoffe in das Blutsystem eindringen und können einer krankheitsbedingten Dehydrierung entgegen wirken. Sie verdrängen Krankheitserreger, blockieren ihre Rezeptorstellen im Darm und haben außerdem einen entzündungshemmenden Effekt. Bei welchen Zuständen ist die Anwendung von Activomin sinnvoll? Durchfall und Nachsorge von Erkrankungen des Magen- und Darm-Traktes Krankmachende Keime, Reisen, verdorbene Nahrung bzw. Nebenwirkung bestimmter Arzneimittel können Durchfallerkrankungen hervorrufen. Die in Activomin® enthaltenen natürlichen Huminsäuren WH67® unterstützen die direkte Bindung und Ausscheidung der krankmachenden Stoffe über den Stuhl und können so den Krankheitsverlauf mildern. Geschwächte körpereigene Abwehr Der direkte Kontakt von Huminsäuren mit speziellen Zellen der Darmschleimhaut kann zu einer Aktivierung der körpereigenen Abwehrlage führen. Durch die Beseitigung belastender Schadstoffe wird das Immunsystem gestärkt. Rheumatische Beschwerden Fallberichte zeigen, dass diese Beschwerden durch die Einnahme von natürlichen Huminsäuren gelindert werden, da Huminsäuren Entzündungen entgegen wirken. Die hohe Bindungsfähigkeit der natürlichen Huminsäuren übt einen Schutz gegen verschiedene Abbauprodukte im menschlichen Organismus aus. Diese werden von den Huminsäuren abgefangen und ausgeschieden, bevor diese zu krankheitsauslösenden Effekten führen können. Auch chronische Erkrankungen wie beispielsweise rheumatische Beschwerden können dadurch positiv beeinflusst werden. Schadstoffbelastung des Körpers Bei der oralen Aufnahme bedecken die natürlichen Huminsäuren filmartig die Magen-Darm-Schleimhäute und können so die Anhaftung von Fremdstoffen chemischer und auch mikrobieller Art verhindern. Chronische Hauterkrankungen und Allergien Zwischen Hauterkrankungen, Allergien und Darm werden heute Zusammenhänge beschrieben. So führen Darmsanierungen z.B. zur Reduktion von Juckreiz, akuten Schüben bei Neurodermitis und Allergiedisposition. Chronische Erkrankungen des Verdauungstraktes Eine gesteigerte Darmtätigkeit, wie sie bei Stressdarm, schlechter Nährstoffverwertung und einseitiger Ernährung immer wieder vorkommt, kann durch den Einsatz von Huminsäuren reguliert werden. Im gesunden Darm steht der Nahrungsbrei der Nährsstoffgewinnung länger zur Verfügung. Psychische Symptome Leistungsmangel, Unlust, Schlafstörungen, chronische Müdigkeit oder depressive Verstimmung können sich nach Entfernung von aus der Nahrung stammenden Rückständen von Schwermetallen bessern. Dosierung und Anwendungsdauer von Activomin Activomin® wird als Kapsel unzerkaut zu oder nach den Mahlzeiten mit Wasser oder Tee eingenommen. Im akuten Stadium der Beschwerden: Erwachsene: 3 x 2 Kapseln, 10 Tage lang. Danach 3 x 1 Kapsel, für 20 Tage. Kinder ab 6 Jahre: 3 x 1 Kapsel, 10 Tage lang. Danach 1 Kapsel täglich, für 20 Tage. Activomin® sollte mit einem zeitlichen Abstand von 2 Stunden mit Chemotherapeutika und Hormonpräparaten eingenommen werden. Inhalt: 120 Kapseln
Inhalt 120 Kapseln (2,82 € * / 6 Kapseln)
56,30 € *
Anzahl
 
 
Zum Artikel
 
X
Allergosan Intensiv Creme    (250 ml)
Allergosan
Allergosan Intensiv Creme (250 ml)
Allergosan Intensiv Creme Speziell entwickelt zur und Pflege der Haut bei Schuppenflechte bei schuppender, trockener Neurodermitis. Inhaltsstoffe: Aqua spagyrica, Lanolin Alcohol, Stearyl Alc., Macrogolstearat, Nachtkerzenöl, Mucor javanicus Öl, Urea, Glycerolum, Vitamin E Anwendung: täglich mindestens 2 x dünn auftragen
Inhalt 250 ml (0,39 € * / 1 ml)
97,90 € *
Anzahl
 
 
Zum Artikel
 
X
Allergosan Intensiv Creme   (100 ml)
Allergosan
Allergosan Intensiv Creme (100 ml)
Allergosan Intensiv Creme Speziell entwickelt zur Pflege der Haut bei Schuppenflechte und bei schuppender, trockener Neurodermitis. Inhaltsstoffe: Aqua spagyrica, Lanolin Alcohol, Stearyl Alc., Macrogolstearat, Nachtkerzenöl, Mucor javanicus Öl, Urea, Glycerolum, Vitamin E Anwendung: täglich mindestens 2 x dünn auftragen
Inhalt 100 ml (0,46 € * / 1 ml)
45,90 € *
Anzahl
 
 
Zum Artikel
 
X
Allergosan Intensiv Creme   (50 ml)
Allergosan
Allergosan Intensiv Creme (50 ml)
Allergosan Intensiv Creme Speziell entwickelt zur Pflege der Haut bei Schuppenflechte und bei schuppender, trockener Neurodermitis. Inhaltsstoffe: Aqua spagyrica, Lanolin Alcohol, Stearyl Alc., Macrogolstearat, Nachtkerzenöl, Mucor javanicus Öl, Urea, Glycerolum, Vitamin E Anwendung: täglich mindestens 2 x dünn auftragen
Inhalt 50 ml (0,55 € * / 1 ml)
27,30 € *
Anzahl
 
 
Zum Artikel
 
X
Allergosan Zink 100 Pro    (60 Kaps.)
Allergosan
Allergosan Zink 100 Pro (60 Kaps.)
ZINK – wichtig für den Darm Das Spurenelement Zink wirkt mit bei mehr als 200 Enzymreaktionen des Körpers und erfüllt wichtige Funktionen in der Abwehr von Krankheitskeimen, für die Gesunderhaltung von Haut und Darm, für die Wundheilung, im Hormonstoffwechsel, als Antioxidans, uvm. Wie zeigt sich ein Zinkmangel: Infektanfälligkeit: Bei Zinkmangel kommt es zu einer Reduktion der Gesamtzahl der Lymphozyten, der T-Killer und T-Helfer-Zellen. Dies macht und besonders anfällig für Erkältungen, Fieberblasen, usw. Neurodermitis: Zink spielt im Hautstoffwechsel und bei allergischen Vorgängen im Gewebe die wichtigste Rolle. Fehlt Zink, hat dies eine vermehrte Freisetzung von Histamin zur Folge ( = Juckreiz )! Zuckerkrankheit: Diabetiker scheiden leider 2-3 mal mehr Zink über den Urin aus als Gesunde, was nicht nur einen Zinkmangel sondern auch einen Insulinmangel nach sich zieht. Akne, Haarausfall, Nagelveränderungen: Bei diesen Problemen ist die Therapie mit Zink sehr vielen anderen Maßnahmen vorzuziehen, bzw. immer als Begleittherapie sinnvoll. Die Aufnahme von Zink im Darm: Bei Entzündungen ist die Aufnahmefähigkeit des Darmes für Nährstoffe stark herabgesetzt. Die Zinkaufnahme wird zudem deutlich verschlechtert durch phytinhaltige Nahrungsmittel z.B. Soja- und Getreideprodukte, sowie raffinierte Kohlenhydrate (Zucker, Limonaden, etc.). Wenn eine Entzündung der Darmschleimhäute ( erkennbar durch Blähungen, Durchfälle, starken Geruch des Stuhls ) das Überleben von gesunden Darmbakterien erschwert, sollte unbedingt eine entsprechende Nahrungsergänzung mit Zink durchgeführt werden. Was tun bei Zinkmangel? In der orthomolekularen Medizin werden 100 bis 200 mg Zinkgluconat täglich empfohlen. Der ideale Einnahmezeitpunkt ist abends gegeben, um den Organismus während des Schlafens in seiner Regenerationstätigkeit zu unterstützen. Die Therapie sollte mindestens zwei Monate lang durchgeführt werden. Verzehrempfehlung Täglich 2 Kapseln mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen. Die Kapsel kann für Kinder geöffnet werden. Füllstoff Cellulosepulver (Vegetarische Kapsel: Farbstoff: Titandioxid, Hydroxypropylmethylcellulose)
17,50 € *
Anzahl
 
 
Zum Artikel
 
X
TIPP!
CariCare Juckreiz (50 ml)
Allergosan
CariCare Juckreiz (50 ml)
Auf meine Haut kommt nur, was ich auch essen kann Aud diesen Satz gründet sich die Auswahl der „Lebensmittel“, die für die Produktion dieses veganen Biohautpflegemittels Verwendung finden. Das ist deshalb wichtig, weil Hautzellen und Darmzellen eine Eigenschaft gemeinsam haben. Sie nehmen Nährstoffe, aber auch Schadstoffe auf, die in letzter Konsequenz das Zellwachstum beeinflussen. Dieser Erkenntnis folgend werden für CariCare® nur vegane Bio-Lebensmittel verarbeitet, also Naturprodukte, die man auch essen kann: Bio-Papaya Bio-Hafer Bio-Kokosöl Rezeptur und Herstellungsverfahren von CariCare® Juckreiz/Rötungen wurden nicht in einem Labor entwickelt, sie stammen aus einem Kloster, dem „Lotus Buddhist Monastery“ auf Big Island Hawaii. Die tiefe Naturverbundenheit der großen Dharma-Meisterin Ji Kwang Dae Poep Sa Nim – Gründerin des Tempels – hat es ermöglicht, die natürlichen und vielseitigen Kräfte der Hauptbestandteile von CariCare® Juckreiz/Rötungen – Papaya und Hafer – zu konzentrieren und zu vervielfachen. Dieses spezielle Zubereitungsverfahren verstärkt die antibakterielle, fungizide und entzündungshemmende Wirkung von Papaya und Hafer und macht CariCare® zu einem wohltuenden Balsam bei diversen Hautirritationen. Biologische Inhaltsstoffe Die Hauptbestandteile der CariCare® Juckreiz/Rötungen sind spezielle Zubereitungen aus Bio-Papaya und Bio-Hafer, sowie Bio-Kokosöl. Jeder dieser Inhaltsstoffe erfüllt eine wichtige Funktion in CariCare® Juckreiz/Rötungen, allen gemeinsam ist ihre antibakterielle, fungizide und entzündungshemmende Wirkung. Die Papaya enthält neben wertvollen Nährstoffen das eiweißspaltende Enzym Papain, das gerötete und irritierte Hautstellen ideal pflegt und die Zellerneuerung und Regeneration der Haut fördert. Die hohe antioxidative Wirkung stärkt die Hautbarriere, bewahrt sie vor schädlichen Umwelteinflüssen und verlangsamt den Alterungsprozess der Haut. Haferextrakt ist angenehm beruhigend und feuchtigkeitsspendend. Das patentierte Zubereitungsverfahren setzt die im Hafer enthaltenen Avenanthramide frei und verstärkt die entzündungshemmende Wirkung. Darüber hinaus sorgen die im Hafer enthaltenen B-Vitamine und Eiweiße gemeinsam mit den Spurenelementen Zink, Mangan und Kupfer für ein Hautbild, wie sich dies jeder Mensch wünscht. Das Kokosöl dringt schnell, aber nur oberflächlich in die Haut ein und sorgt für eine glatte, weiche Haut, ohne Fettungsgefühl, mit einer leicht kühlenden Wirkung. Durch den hohen Anteil an Laurinsäure wirkt das Kokosöl auf natürliche Weise antibakteriell, antiviral und fungizid. Es schützt wirksam und langanhaltend vor Feuchtigkeitsverlusten. CariCare® Juckreiz ist vegan frei von gentechnisch veränderten Organismen frei von synthetischen Farb- und Duftstoffen frei von Parabenen und Paraffinen Die wertvollen Inhaltstoffe aus Bio-Papaya, Bio-Hafer und Bio-Kokos pflegen gerötete und irritierte Hautstellen und sind ideal geeignet bei Juckreiz im Gesicht und am Körper. CariCare® Juckreiz/Rötungen ist eine Intensivpflege, die speziell bei folgenden Problemen angewendet werden kann: Juckreiz Rötungen Brennen Insektenstiche Sonnenbrand Rasurbrand irritierte Haut Individuelle Anwendung CariCare®Juckreiz/Rötungen soll mindestens 1x täglich (morgens oder abends) oder bei Bedarf mehrmals täglich dünn auf die betroffene(n) Hautstelle(n) aufgetragen werden. CariCare®Juckreiz/Rötungen kann großflächig oder für die punktuelle Behandlung von Juckreiz und Rötungen auf Gesicht und Körper verwendet werden. Bitte sparen Sie die Augenpartie aus. Eine spürbare Milderung von Juckreiz erfolgt direkt nach der Anwendung! Kontaktfreie Verpackung CariCare®Juckreiz/Rötungen wird in „Airless Tube“ Spendern á 50 ml verpackt. Diese Spender ermöglichen eine hygienische Entnahme, ohne dass der Inhalt über den Kontakt zur Haut mit Keimen oder Bakterien kontaminiert werden kann. CariCare®Juckreiz/Rötungen kann in diesen Spendern einfach und sicher auf Reisen, zum Arbeitsplatz oder zum Sport mitgenommen werden. Kombinieren Sie CariCare® Juckreiz/Rötungen mit Caricol® für ein schönes Hautbild!
Inhalt 50 ml (0,50 € * / 1 ml)
24,90 € *
Anzahl
 
 
Zum Artikel
 
X
1 von 11
Zuletzt angesehen